CDU Hagen

Kreisverband Hagen

Der CDU Kreisverband Hagen trauert um Prof. Dr. Dr. Horst Posdorf

Der CDU Kreisverband Hagen trauert um Prof. Dr. Dr. Horst Posdorf

24.10.2017

Der CDU Kreisverband Hagen trauert um seinen ehemaligen Europaabgeordneten, Prof. Dr. Dr. Horst Posdorf, der bereits am 12. Oktober 2017 im Alter von 69 Jahren verstorben ist.

Horst Posdorf gehörte der CDU seit 1979 an. Von 1985 bis 2000 war er Mitglied des nordrhein-westfälischen Landtages, wo er sich unter anderem als Vorsitzender des Ausschusses für Europapolitik und Entwicklungszusammenarbeit und als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion besonders engagierte.

Von 2005 bis 2009 gehörte Posdorf als Abgeordneter für die EVP dem Europäischen Parlament an. In dieser Zeit unterhielt er sein Wahlkreisbüro in der Kreisgeschäftsstelle der CDU Hagen. Auch auf europäischer Ebene widmete er sich vorrangig der Entwicklungspolitik. So gehörte er dem Entwicklungsausschuss als Vollmitglied an. In dieser Zeit war er auch politischer Berater für den Aufbau kommunaler Verwaltungsstrukturen in Kambodscha tätig.

Prof. Dr. Dr. Posdorf war Träger des Verdienstordens 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland und wurde 2007 mit dem Royal Order of Monisaraphon des Königreichs Kambodscha ausgezeichnet. Für seine entwicklungspolitischen Verdienste wurde ihm 2008 die Ehrendoktorwürde der University of Cambodia verliehen.

Die CDU verliert mit Horst Posdorf ein herausragendes Mitglied, das bis zuletzt der gemeinsamen politischen Sache verbunden blieb. Wir sprechen seinen Angehörigen und Freunden unsere aufrichtige Anteilnahme aus und werden sein Andenken stets in Ehren halten.