CDU Hagen

Kreisverband Hagen

CDU will Gelder für Spielplätze gezielt verteilen

CDU will Gelder für Spielplätze gezielt verteilen

29.03.2018

Die CDU will dafür sorgen, dass die für Hagener Spielplätze zusätzlich zur Verfügung gestellten Gelder zielgerichtet eingesetzt werden. Hierzu werden sich die Christdemokraten von den Spielplätzen im Stadtgebiet ein Bild vor Ort machen.
Hierzu werden Mitglieder des Kreisvorstandes und der Ratsfraktion viele der 135 Spielstätten genau in Augenschein nehmen. „Die Gelder soll gezielt dort investiert werden, wo der Bedarf am größten ist und nicht mit der Gießkanne verteilt werden“ so CDU-Kreisvorsitzender Christoph Purps.
Der Rat der Stadt hatte im Februar beschlossen, dass für Neu- und Ersatzbeschaffungen für die Hagener Spielplätze statt 27.000€ insgesamt 270.000€ zur Verfügung stehen.